Beiträge von Thomas Wolter

    Hallo Stefan, da hast du dir eine schöne Aufgabe gestellt. Ich hoffe dein Bild ist Qualitativ besser als das hier. Die größte Herausforderung wird das Schärfen sein, da muss man schon verschiedenes probieren. Ansonsten würde ich zuerst den Streifen oben links rausnehmen dann den Hintergrund aufhellen und den Farbstich rausnehmen. Mit dem Hintergrund könnte man später überlegen ob man vielleicht ein Farbverlauf einfügt, ganz dezent. Na und den Rest etwas mit Farbe auffrischen. Neue Ebene, auf weiches Licht stellen und mit 2-3 % Fluss und einer passende Gesichtsfarbe nachmalen, dann die Haare und den Pullover.
    Viel Erfolg.

    Thomas

    Danke für den Tip. Für mich wäre interessant ob das Focusstacking besser ist als das von Affinity Photo.
    Pixelator , kannst ja die Telefonnummer von deiner Schwiegermutter eingeben^^

    Bis jetzt hat FRANZIS das mit der Werbung noch nicht übertrieben. Aber wer hat schon was zu verschenken?

    Thomas

    Hallo, also bei mir ist nichts Blockiert. Ich würde dir auch gerne helfen verstehe nur nicht wo das Problem ist. Du hast doch das Bild.

    Ich hab hier mal eine Flasche von Pixabay.com auf mein iPad geladen und anschließend mit der App "Insta Toon" bearbeitet.



    Ich kann euren Ärger ja verstehen wenn Leute versuchen mit Abmahnungen Fotografen abzuzocken. Aber das Fotorecht hat schon seine Berechtigung. Wenn sich jemand an deinem Gartenzaun unauffällig eine Leiter stellt und das große Teleobjektiv rausholt würde euch auch nicht gefallen, das verbietet schon der Anstand. Wenn jemand den Gartenzwerg oder Den Hund fotografieren möchte darf er das aber frage tut doch nicht weh. Oder wenn jemand nach einem Zoo Besuch die Fotos nimmt und eine Kalender daraus baut und den verkaufen will kann ich auch verstehen das der Zoo auf sein Recht pocht und das unterbinden will. Die wollen ihre eigenen Kalender verkaufen. Ich finde das muß man akzeptieren. Ich bin aber auch der Meinung das der Blue Port oder Eifelturm nicht aus den sozialen Medien verbannt werden sollte solange man kein Geld damit verdienen will.


    Thomas

    Hier mal ein wirklich beklopptes Schild auf dem auf die fehlende Uferbeleuchtung hingewiesen wird. Unschwer zu erkennen das dasSchild an einer Laterne befestigt wurde. 10 Meter weiter steht die nächste Laterne und wieder 10 Meter die Nächste und wieder und wieder, den ganzen Uferweg lang. Circa 500 Meter ist der Weg an der Spree lang.


    Hallo Pixelator , auf jedenfall Danke für den Hinweis. Hätte ich erstmal gar nicht bemerkt, man importiert ja nicht jeden Tag Pinsel. Ich hoffe das es bald wieder funktioniert schließlich war es ein Kriterium für mich meine Pinselsammlung aus Photoshop mitzunehmen, viele davon habe ich auch gekauft. Jedenfalls hab ich erstmal ganz spontan meine Pinsel im richtigen Format gesichert.


    Thomas

    Ha, na dann wünsch ich dir viel Spaß mit Affinity Photo. Ein kleiner Denkanstoß von mir, mit einer Bildverwaltung kann man ein Chaos in seinen Bildern in Griff bekommen. Das muss jeder für sich entscheiden. Fakt ist, nur ein Genie beherrscht das Chaos.

    Beim Kauf von Affinity Photo kannst du nichts verkehrt machen das ist allemal sein Geld wert. Wollte aber nur nochmal darauf hinweisen und das ist hier auch öfter besprochen worden, das Affinity Photo nicht das ideale Program zur RAW- Entwicklung ist. Es hat keine Bildverwaltung . Der RAW Konverter ist zwar vorhanden aber wenn du mit einer vollen Speicherkarte nach Hause kommst nicht zu gebrauchen.

    Thomas

    Geb ich dir ja recht Lothar . Der Franz hatte aber überlegt ob er wartet bis ein aktuelles Buch über Version 1.7 erscheint.

    Rüdiger Schestag Ist ein super Fotograf der sein Handwerk gelernt hat. Ein Mann der Praxis beim Fotografieren. Er weiß wie ein Fotoapparat von innen aussieht und wie er funktioniert. Bin ein großer Fan.

    Hallo Franz, ich habe mir damals mit dem Program ein Buch von Markus Wäger zugelegt. Hab schon lange nicht mehr reingeschaut aber damals hat’s viel geholfen. Das Problem ist wenn ein Buch für 1.7 raus ist gibt es bald 1.8 oder 2.0. Es wird immer was neues geben und dein Buch ist nicht mehr aktuell. Ist wie mit der Zeitung von gestern.

    Aber wenn du aus dem Buch alle Funktionen drauf hast und alles kennst wirst du kein neues Buch mehr brauchen und uns allen was vormachen. Also mein Tip, Buch kaufen und loslegen.

    Thomas