Lost

  • Hallo Majo.


    Finde Dein Ergebnis bisher auch sehr gut - nur, wie Dir auch selber auffällt, ist das Mädel zu hell.


    Da ich mit der AP - Datei (noch) nix anfangen könnte, hab' ich mir Dein hochgeladenes zu demonstrationszwecken ausgeliehen.


    Sollte Dir mein Ergebnis gefallen, könnte ich Dir nur erklären, wie ich es in PS gemacht habe...


    Geeht natürlich auch mehr, aber zur Veranschaulichung...



    1. Schritt:


    Dein Bild geladen und dupliziert.


    Das Duplikat in den Ebenenmodus "multiplizieren" gestellt, Ebenenmaske zugefügt und komplett alles (mit schwarz) ausmaskiert.


    Jetzt auf der Ebenenmaske mit "weichem" Pinsel, weißer Farbe und geringer Deckkraft die Stellen vorsichtig hervorpinseln, welche die Schattenbereiche darstellen. (Geht natürlich um einiges besser, wenn man die Alpha - Kanäle besitzt. ;) )



    2. Schritt:


    Neue leere Ebene erstellt, Ebenenmodus "strahlendes Licht" und mit neutralgrau (128/128/128) füllen. Gleich eine Kopie davon erstellen.


    Die "Front" des Mädchens und des Teddys mit dem Abwedler im Modus "Tiefen" und einer Belichtung von um die 80% aufhellen. (Auch hier sind die Alpha - Kanäle wieder sehr von Vorteil!)


    Auf der Ebenenkopie das ganze dann noch einmal, diesmal im Modus "Mitteltöne".



    Fertig.


    U.U. die Deckkräfte regeln. ;)



    Gruß, Thommy