Hurenkinder und Schusterjungen

  • Liebe Experten,


    mir ist es recht schnell gelungen, einen ca. 400-seitigen Roman zu setzen und das Ergebnis ist wirklich ansprechend. Vor allem habe ich gestaunt, wie schnell man ohne Vorkenntnisse in das Programm finden kann. Außer <X

    Na ja, Hurenkinder und Schusterjungen.

    Ich gehe davon aus, diese Einstellungen sollte ich im Textstil unter FLUSS vornehmen? Aber an dieser Stelle geschehen die merkwürdigsten Dinge. Egal, was ich versuche, entweder entstehen Löcher von teilweise halben Seiten oder sogar zusätzliche Schusterjungen. Hat das vielleicht etwas mit der Grundlinie zu tun? Weiß jemand Rat, was ich stattdessen tun könnte, oder muss ich mich auf Handarbeit beschränken?

    Ich bedanke mich Voraus