Making-of CUG-Space-Station


CUG-Space-Station ist ein Gemeinschaftsprojekt mit unserer Userin Conny. Die Zusammenarbeit hat mir sehr viel Freude bereitet. Beide Parteien konnten voneinander viel lernen, gerade was das Handling des Affinity Designers angeht. Oft standen wir vor der Herausforderung, wie bestimmte Teile der Raumstation umgesetzt werden können. Gemeinsam ist dies Projekt zu einem vollen Erfolg geworden.

Das Projekt lief über mehrere Wochen, zumal unser Fokus auf der Erstellung der vielen kleinen Details mit dem Affinity Designer lag. Über das endgültige Aussehen lag nur eine grobe Vorstellung vor. Wir haben daher einfach losgelegt. Natürlich gab es auch Ausarbeitungen die wieder verworfen wurden, da sie bei näherer Betrachtung nicht ins Bild passten.

Um einen ersten Einstieg zu bekommen wurde ein Luckenverschluß konstruiert. Damit andere Module an die Raumstation andocken können, haben wir anschließend einen Dockingport gezeichnet.


Im nächsten Schritt stand der Rumpf und weitere Module auf der Agenda. Nun kam die erste große Herausforderung, Fenster in die vordere Kanzel einzubauen. Hierzu haben wir uns einen kleinen Exkurs als "Technischer Zeichner" gegönnt und eine sog. Abwicklung konstruiert um eine korrekte Darstellung zu erhalten.



Um mit Huston in Kontakt zu bleiben und evtl. Wartungsarbeiten an der Aussenhülle vornehmen zu können, war eine Antenne und weitere Details wie ein Roboterarm naheliegend.

Für die Stromversorgung und den Betrieb der Bordelektronik, Computers brauchten wir Energie. Sonnensegel mussten daher her.



Zusammenbau und finale Endmontage. Das Hintergrundbild wurde in Vue (3D-Landschaftsgenerator) erstellt.



Alle in diesem Artikel gezeigten Grafiken unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Das Verwertungsrecht liegt ausschließlich beim Autor von artoflutz.de.

Kommentare 10

  • Ich kannte zwar die Raumstation schon, aber auch der Artikel hat seine Achtung verdient! Insbesondere die Projektion des Kegelstumpfes ist für mich als Technischer Zeichner schön anzusehen. :)

  • Schöne Erklärungen in den Bildern, das Ergebnis ist ja auch ziemlich gut geworden.

    Muss auch unbedingt mal wieder was mit dem Designer in Angriff nehmen.

  • Die Bilder konnte ich mir anschauen. Sehr schöne Arbeit. Die Erläuterungen waren auch sehr interessant.

    Danke fürs Zeigen.


    LG Sakas

  • Die Bilder habe ich nochmal neu hochgeladen und eingebettet. Hoffe sie sind jetzt sichtbar. Danke für euren Hinweis. Was würde ich wohl ohne eure Hilfe machen! :)

    • Drückerle

    • Sehr fein, alles da :)

      und wie...

      Nicht nur eure Ausführung. Nein, ihr habt euch ja toll damit beschäftigt! Das merkt und sieht man. Eine tolle Arbeit und schön, den Werdegang sehen zu dürfen.

      Danke sehr.

  • bei mir auch leider nicht Uwe

  • Leider werden mir die Bilder nicht angezeigt "Seite nicht gefunden".